Tag 9 - es "schlängelt" sich

Ich gebe zu, dass ich, sollte ich einer echten begegnen, ich doch ein wenig Spundus, bis hin zur ansteigenden Panik entwickle;)

Spinnen jagen mir keinen Schreck ein, wurscht wie klein oder groß - hab´s auch schon mal mit einer Tarantel versucht - kein Stress:)

Aber bei Schlangen mag ich, einzig und allein, ihre Optik und das, wenn life, am Liebsten im "ausgezogenen" Zustand.

Wobei es ja bei meinen TIN-Gs immer bei der Optik bleibt und die Schlange ihre Haut behalten darf♥

Die Symbolik der Schlange ist allerdings schon eine feine. Die alten Kelten meinten bereits, dass, die Schlange den Kreislauf von Leben und Tod repräsentiert und durch ihre Fähigkeit zur Selbsterneuerung war sie ein Symbol der Wiedergeburt.

Das klingt doch wunderbar.

always be you♥

Hier findest du alles, was du wissen musst:) https://www.tin-g.at/tag09von33

Es gibt 12 Arten, sie zu tragen:

Henkel vorne,

Henkel hinten

oder ganz weg

Gurt ja oder nein

die eine Seite,

die andere Seite,

über die Schulter,

cross body,

in der Hand und sogar

als Bauchtasche

Für alle, die auf Abwechslung, ein bissl Selbsterneuerung oder einfach coole Taschen stehen.

always be you♥

Tin-G (Tintschi)

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

STAY CONNECTED

  • Facebook Clean
  • Pinterest Clean
  • White Instagram Icon

BE OUR FRIEND

Wir sind für dich da!

 

0043-676/6239028

tin-g@outlook.com

 

Impressum: TIN-G, Martina Fülöp-Unger, Parkgasse 11, A-7501 Rotenturm

Gerichtsstand: Oberwart      es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen

© 2017 by TIN-G