Tag der Frau

Am 19.3.1911 erstmalig gefeiert, seit 1921, am 8.3. - gegründet, um für die Gleichberechtigung der Frau und das Wahlrecht einzutreten.

Tja, was hat sich in diesen 107 Jahren getan, wie weit ist es,tatsächlich, mit der Gleichberechtigung der Frau?

* 2016 lagen die Nettojahreseinkommen der Frauen um 31,7% unter jenen der Männer

* Fast jede zweite erwerbstätige Frau in Österreich arbeitet mittlerweile Teilzeit.

Die Frauen-Teilzeitquote ist von 26 Prozent im Jahr 1994 auf 48,2 Prozent im ersten

Quartal 2016 angestiegen, (Männer 11,6%)

* Gründe für Teilzeitbeschäftigung:

1. Betreuungspflichten für Kinder oder pflegebedürftige Erwachsene: 37,5% Frauen

(Männer 4,2%); Von 30 bis 44 Jahren nannten sogar 67,0% Frauen (Männer 10,5%)

2. schulische oder berufliche Aus- oder Fortbildung: 8,3% Frauen (Männer 22,1%)

3. kein Wunsch nach Vollzeittätigkeit: 19% Frauen (Männer 23,5% )

* Der Anteil von akademisch gebildeten Frauen, in Führungspositionen, liegt bei 8,4%

(Männer, 22,6%)

* Laut „Frauen.Management.Report“, vom Jahr 2017, liegt der Frauenanteil in den

Top 200 Unternehmen,

in den Geschäftsführungen bei 7,2%.

Aufsichtsratsmitgliedern sind 18,1% weiblich.

bei den börsennotieren Unternehmen 16,1%.

der Frauenanteil in Vorstandspositionen liegt bei 3,9%.

* Seit heuer gilt eine gesetzliche Frauenquote von 30 Prozent

(in den Aufsichtsräten von Unternehmen, die entweder börsennotiert sind oder

ständig mehr als 1.000 Mitarbeiter beschäftigen,)

* 19% der Männer nehmen die Karenzzeit in Anspruch

* Österreich rutschte auf Rang 52 (um 15 Plätze) ab - lt.Gleichstellungsbericht des

Weltwirtschaftsforums (2016)

Der Standard, vom 26.Oktober 2016, schreibt: "Eine "dramatische Rückwärtsentwicklung" attestiert der Gender Gap Report, den das Weltwirtschaftsforum am Mittwoch veröffentlichte. Geht es in dem Tempo weiter, wird es noch 170 Jahre dauern, bis Frauen und Männer dieselben Chancen erhalten."

Tja, Mädels, es ist schon einiges passiert, aber von einer tatsächlichen Gleichberechtigung sind wir anscheinend, rechnet man eine Generation mit 25 Jahren,

fast 7 Generationen entfernt!!! Das wird eng für uns!

always be you♥ und irgendwie muss die ganze Geschichte ein wenig schneller vorwärts gehen, also eigenständiges Denken - lautstark!!!

KrimsKrams: Vorderseite: dunkelrot - Text:

"Das Mutigste, das man tun kann, ist eigenständiges Denken.

Und zwar lautstark." (Coco Chanel)

Rückseite: schwarz, mit eingearbeitetem Gras

B:19cm, H:13,5cm

Preis: € 20,--

Textseite in 19 Farben machbar - nicht in schwarz, d.blau und .d.braunRückseite

Grasseite - machbar in allen22 FarbenLieferzeit: ca. 1 Woche

Gefertigt aus meinem eigenen "veganen Leder": Ausgangsmaterial Stoff

extrem leicht

fein in der Haptik, lederähnlich in der Optik

Freu mich, wenn geteilt wird♥

Tin-G

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

STAY CONNECTED

  • Facebook Clean
  • Pinterest Clean
  • White Instagram Icon

BE OUR FRIEND

Wir sind für dich da!

 

0043-676/6239028

tin-g@outlook.com

 

Impressum: TIN-G, Martina Fülöp-Unger, Parkgasse 11, A-7501 Rotenturm

Gerichtsstand: Oberwart      es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen

© 2017 by TIN-G