top of page

Ein bissl schaukeln

und ein bissl Kultur muss zwischendurch sein und somit waren wir gestern bei der Vernissage von Richard Lehner, im Haus der Volkskultur, in Oberschützen.

"Fotografien von Landschaftsmotiven rund um den Neusiedler See, anmutend wie Schnappschüsse von Träumen. So filigran, leise, mitunter poetisch zeigt sich deren Bildsprache", so beschreibt der Fotograf seine Bilder und dem kann ich vollinhaltlich zustimmen.

Untermalt mit Musik: Niki Makk (Cello) & Aima Maria Labra Makk (Klavier) war es ein wunderbarer Abend, mit wunderbaren Gesprächen und ganz lieben Menschen.

Habts ein feines Wochenende, schaukelts ein bissl und always be you♥

Tin-G


Kommentare


Empfohlene Einträge
Noch keine Beiträge in dieser Sprache veröffentlicht
Sobald neue Beiträge veröffentlicht wurden, erscheinen diese hier.
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
bottom of page