Ich geh dann mal als Göttin;)

Der Tag der halben und ganzen Narren hat uns wieder fest im Griff

Na gut, dann verkleide ich mich heuer halt auch wieder mal und gehe als Göttin- hahahahha.

Hab mich noch nicht ganz entschieden, ob die der Liebe, der Weisheit, des Glücks, oder etwa doch die der Schönheit;)

Im Grund genommen ist´s doch egal, oder? Hauptsache Göttin;))

Erich Neumann, der berühmteste Schüler von C.G.Jung, sah das allerdings ein bissl anders,

er differenzierte 4 Archteypen von Göttinen:

  • die gute Mutter, die in Verbindung steht zu Themen wie Geburt, Wiedergeburt und Vegetationskulten;

  • die schreckliche Mutter, die in Verbindung steht zu Themen wie Krankheit, Erlöschen und Tod;

  • die positive Göttin der Transformation, die mit Inspiration und Weisheit, Ekstase und Visionen verbunden ist;

  • die negative Göttin der Transformation, die mit Wahnsinn, Zurückweisung, Impotenz und Deprivation in Zusammenhang steht. (Quelle: Wikipedia)

Tja, sucht euch eine aus;)

Have fun und always be you♥

Tin-G

Zur magenta MOLLY mit Lasche und folgendem Text: Ich bin eine Frau, soll ich es buchstabieren: GÖTTIN-geht`s hier lang: https://www.tin-g.at/product-page/molly-magenta

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

STAY CONNECTED

  • Facebook Clean
  • Pinterest Clean
  • White Instagram Icon

BE OUR FRIEND

Wir sind für dich da!

 

0043-676/6239028

tin-g@outlook.com

 

Impressum: TIN-G, Martina Fülöp-Unger, Parkgasse 11, A-7501 Rotenturm

Gerichtsstand: Oberwart      es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen

© 2017 by TIN-G