top of page

Mehr Räubertöchter

Es sind die Ronja´s und die Pipi´s die uns immer wieder faszinieren.

Ja, sie sind toll, sie haben Mut, sie gehen unbeirrt ihren Weg, sie lassen sich nichts sagen, sie machen einfach was sie wollen...

Sie sind keine Prinzessinnen auf der Erbse, sondern selbständige Mädels, die sich eher so benehmen, wie die Burschen - ach herrjeeee.

Sie sind Vorreiterinnen, teils vielleicht ein bissl überspitzt - wenn die Pipi, vor lauter stark, den ganzen "Kleinen Onkel" mit einer Hand aufhebt;) - aber, meiner Meinung nach, waren und sind sie absolut wichtig, um das rosatragende, hilfsbedürftige, unselbständige Frauenbild weiter aufzuweichen. Immer und immer wieder.

Ja, "Die Welt braucht eindeutig mehr Räubertöchter." Punkt.

Zur heutigen INA4in1 geht´s hier: https://www.tin-g.at/product-page/ina4in1-greige-grau-polkadots

always be you♥

Tin-G

Empfohlene Einträge
Noch keine Beiträge in dieser Sprache veröffentlicht
Sobald neue Beiträge veröffentlicht wurden, erscheinen diese hier.
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter