Wie ist das mit dem Sehen?

Was sehe ich und was sehe ich nicht - und vor allem warum?

Wie weit kann man IN jemanden hineinsehen.

Ziemlich oft lassen wir uns von dem Augenscheinlichen - nämlich dem Äußeren - täuschen.

Wie es schon das Wort sagt, die Augen gaukeln einem Schein vor, vieles offenbart sich erst beim zweiten Blick. und dann werden die Augen manchmal auch wirklich geöffnet.

Nicht immer verbirgt sich hinter einer hübschen Fassade auch ein hübsches Inneres

Will man gewisse Dinge vielleicht gar nicht sehen, da es viel angenehmer ist oder man sich mit etwas auseinander setzen müsste, das wir jetzt einfach nicht wollen?

Was sehen wir, wenn wir einem Menschen das erste mal begegnen, seine Kleidung, sein Auftreten, die Körpersprache. Wir machen einen Scan, gewisse Dinge in uns werden angesprochen und wir entscheiden sympathisch oder eben nicht.

Grob gesagt, entscheiden wir im ersten Moment - und das war für uns, vor allem vor langer Zeit, überlebenswichtig - ob Freund oder Feind.

Aber gibt dieser erste Eindruck tatsächlich Auskunft über unser Gegenüber - ich denke nicht wirklich.

Was sich tatsächlich in einem Menschen abspielt und wer er ist, lässt sich selten über den ersten Augenkontakt eruieren.

Es gibt sie zwar, diese Momente, wo man jemanden das erste mal sieht und ihn erKENNT, dieses Gefühl dass man sich nicht das erste mal trifft, dass es zum Gegenüber eine Verbindung gibt, die sich real nicht erklären lässt. Aber das ist eher selten.

Im Regelfall gaukelt man uns etwas vor und das Tatsächliche, Masekenlose erscheint erst mit der Zeit.

Oft haben wir eben diesen "blinden Fleck", der uns ganz Wesentliches nicht sehen lässt.

Ja, es mag schon sein, dass man nicht auf jeden vollkommen ungefiltert zugehen kann, aber ich bin der Meinung, dass das Leben einfacher wäre, wenn nicht so viele Menschen einen ersten Eindruck hinterlassen wollen, den sie dann in weiterer Folge, sowieso nicht aufrecht erhalten können und wenn es in unserer Gesellschaft anerkannter wäre, auch Schwächen zeigen zu dürfen und sich dadurch authentisch zu präsentieren.

Auf ein mehr von "sei du selbst"♥

Always be you♥

KrimsKramsMiniBrilli: Vorderseite: hellblau - Text: "Sehen verändert unser Wissen. Wissen verändert unser Sehen (Jean Piaget)"

Rückseite: grau

B:19cm, H:9cm

Preis: € 20,--

Frü den kleineren Krimskrams oder die Brille oder ...

Text frei wählbar

Textseite in 19 Farben machbar - nicht in schwarz, d.blau und .d.braunRückseite

Rück- oder Grasseite - machbar in allen22 Farben

Lieferzeit: ca. 1 Woche

Gefertigt aus meinem eigenen "veganen Leder": Ausgangsmaterial Stoff

extrem leicht

fein in der Haptik, lederähnlich in der Optik

Freu mich, wenn geteilt wird♥

Tin-G

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

STAY CONNECTED

  • Facebook Clean
  • Pinterest Clean
  • White Instagram Icon

BE OUR FRIEND

Wir sind für dich da!

 

0043-676/6239028

tin-g@outlook.com

 

Impressum: TIN-G, Martina Fülöp-Unger, Parkgasse 11, A-7501 Rotenturm

Gerichtsstand: Oberwart      es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen

© 2017 by TIN-G