Tag 7 - einsam oder gemeinsam

Beides. Jedes zu seiner Zeit.

Allerdings muss ich gestehen, dass ich in der glücklichen Lage bin wählen zu dürfen. Wenn ich die Einsamkeit bevorzuge, dann ist es nicht das Gefühl des Abgeschnittenseins von irgendwem oder irgendwas, sondern der Rückzug, als solches, Zeit um zu sinnieren, den Tag, Tag sein zu lassen, nachzudenken, zu reflektieren, einfach so da zu sitzen und in die Gegend zu stieren...

Wenn, dann suche ich sie.

Ich brauche diese Momente der BeSinnung genauso, wie die gemeinsamen und liebe beide.

Ich wünsche uns allen, dass man einsam sein kann, ohne sich einsam zu fühlen, dass es kein Aussperren des Lebens ist, sondern ein Auftanken FÜR das Leben.

always be you♥

Hier findest du alle Infos zum Tag7, der ganz vieeel Wahlmöglichkeit bietet;)

https://www.tin-g.at/tag07von33

Denn sie bietet

Möglichkeiten über Möglichkeiten.

Es gibt 10 Arten, sie zu tragen:

hoch,

quer

die eine Seite,

die andere Seite,

als Rucksack

über der Schulter,

cross body,

in der Hand...

Einfach für alle, die auf coole Taschen stehen.

stay tuned♥

Tin-G (Tintschi)

Empfohlene Einträge