top of page

work-life-balance

Naja, die ist in den letzten Wochen ein wenig aus den Fugen geraten;)

Also hab ich mir gedacht - für die Kerze bin ich zu zaaach - kreiiere ich halt "das Teelicht"

und so könnts ausschauen.

Anleitung: auf den Boden hocken oder falls das auch zuviel ist, setzen - damit es halt schön kompakt ausschaut.

Handerl über den Kopf - zwecks der Flamme warats

und fertig ist das Teelicht.

Erdend und gegen Himmel strebend.

Das schaff ich grad noch und vielleicht habt´s auch eine Freude dran oder als Einstimmung in die ruhige Weihnachtszeit oder als Erholung davor;)

always be you♥

Hier gehts zur INA. https://www.tin-g.at/product-page/ina2in1-erbsig-greige-yoga

Tin-G

Tags:

Empfohlene Einträge
Noch keine Beiträge in dieser Sprache veröffentlicht
Sobald neue Beiträge veröffentlicht wurden, erscheinen diese hier.
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter