Swift Tuttle

So heißt er der nette Komet, durch dessen Nebel, die Erde, immer in der Nacht vom 12. auf den 13. August, durchreist und uns diese hübschen Meteoroiden (so nennt man die kleinen und großen Dingerchen) beschert, die mit ca. 200.000 km/h herumrasen, um herunterzufallen und uns zu entzücken.